Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Little Tickles Frankreich 2018 | 103 min | OF mit deutschen UT | Farbe | FF 2018

Andréa Bescond

ANDRÉA BESCOND (1979) ist Tänzerin, Regisseurin und Schauspielerin. Little Tickles ist ihr Spielfilmdebüt und feierte dieses Jahr in Cannes in der Reihe Un Certain Regard Premiere. Der Film basiert auf ihrem Stück Les Chatouilles, das sie gemeinsam mit dem Schauspieler und Regisseur ÉRIC MÉTAYER (1958) bereits 2014 für die Theaterbühne inszenierte.

Eric Métayer

Der Film basiert auf ihrem Stück Les Chatouilles, das ANDRÉA BESCOND gemeinsam mit dem Schauspieler und Regisseur ÉRIC MÉTAYER (*1958) bereits 2014 für die Theaterbühne inszenierte.

Nominiert für NDR Nachwuchspreis
empfohlen ab 0 Jahren
In dem autobiografisch inspirierten Drama verarbeitet Co-Regisseurin und Hauptdarstellerin Andréa Bescond schonungslos und zugleich humorvoll die Folgen ihres sexuellen Missbrauchs. Die achtjährige Odette liebt es, zu malen und zu lachen. Wovor sollte sie Angst haben, als ein Freund ihrer Eltern fragt, ob er sie ein bisschen kitzeln darf? Die Signale, die das Mädchen danach an die Erwachsenen sendet, kommen nicht an – später versucht Odette, das Erlebte im Tanz zu verarbeiten. Mit Ende 30 ist sie eine gefragte Tänzerin. Und auch wenn ihr Alltag weiterhin durchzogen ist von den Wunden ihres Traumas, kämpft die selbstbewusste Freidenkerin mit viel Leidenschaft und Humor in jedem Moment um die Souveränität über ihr Leben.
Originaltitel: Les chatouilles
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Französisch
Sektion: Voilà!
Regie: Andréa Bescond, Eric Métayer
Drehbuch: Andréa Bescond, Eric Métayer
Darsteller: Andréa Bescond, Karin Viard, Clovis Cornillac, Pierre Deladonchamps, Gregory Montel
Produzent: François Kraus,Denis Pineau-Valencienne
Sprachfassung: OF mit deutschen UT
Musik: Clément Ducol
Kamera: Pierre Aïm
Set Designer: Eric Barboza
Schnitt: Valérie Deseine
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Orange Studio
Produktion: Les Films du Kiosque
Kontakt: Guillaume Lustig, Orange Studio: guillaume.lustig@orange.com