Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Dry Martina Chile, Argentinien 2018 | 90 min | OF mit englischen UT | Farbe | FF 2018

Che Sandoval

CHE SANDOVAL (*1985) stammt aus Santiago de Chile. Sein Filmdebüt You think you’re the prettiest (but you’re the sluttiest) (2009) erreichte in seiner Heimat Kultstatus.

empfohlen ab 0 Jahren
Eine in Vergessenheit geratene Sängerin entdeckt ihre Sexualität wieder – und einen ihr unbekannten Familienzweig. Eine ebenso humor- wie lustvolle Komödie aus Chile. In den 1990er-Jahren war Martina in Argentinien ein Star, doch mittlerweile kann sie unerkannt durch die Straßen gehen. Allein, abgebrannt und sexuell frustriert wartet sie nur noch auf ihren 40. Geburtstag. Unverhofft ändert sich ihr Leben, als die junge Francisca vor ihrer Tür steht: Sie ist eine glühende Verehrerin und behauptet, ihre Schwester zu sein. Doch wirklich in Wallung bringt Martina vor allem Franciscas Freund César. Kurzerhand folgt sie dem Pärchen nach Chile und muss sich sowohl mit ihrer Libido als auch ihrer neuen Familie auseinandersetzen.
Originaltitel: Dry Martina
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Spanisch
Sektion: Vitrina
Regie: Che Sandoval
Drehbuch: Che Sandoval
Darsteller: Antonella Costa, Patricio Contreras, Geraldine Neary, Pedro Campos, Héctor Morales
Produzent: Florencia Larrea,Gregorio González,Hernán Musaluppi,Natacha Cervi
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik: Gabriel Chwojnik
Kamera: Benjamín Echazarreta
Set Designer: Nicolas Oyarce
Schnitt: César Custodio
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Film Factory
Produktion: Forastero; Rizoma
Kontakt: Manon Barat, Film Factory: manon@filmfactory.es