Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Die Abenteuer von Wolfsblut Frankreich, Luxemburg, USA 2018 | 85 min | OF mit deutschen UT | Farbe | FF 2018

Alexandre Espigares

ALEXANDRE ESPIGARES lebt als freischaffender Animator in Wiesbaden. Er wurde in Luxemburg geboren und beendete 2000 sein Studium am Lycée Technique des Arts et Métiers. Für Mr. Hublot gewann er zusammen mit Laurent Witz 2014 den Oscar für den Besten animierten Kurzfilm. Die Abenteuer von Wolfsblut ist sein erster Langfilm.

Nominiert für MICHEL Filmpreis
empfohlen ab 0 Jahren
ANIMATIONSFILM
Wolfsblut ist ein tapferer Wolfshund und wächst in den verschneiten Gebieten des hohen Nordens im Yukon auf. Amerikanische Ureinwohner nehmen das Tier auf und bilden ihn als Schlittenhund aus. Doch die Missgunst anderer zwingt den Stammesanführer, Wolfsblut zu verkaufen. In der Stadt der westlichen Siedler wird er für Hundekämpfe missbraucht, bis der Sheriff das Tier retten kann und ihm ein angstfreies Leben bietet. Doch gehört er wirklich in die Welt der Menschen?
Originaltitel: Croc-Blanc
Filmtyp: Animation
Originalsprache: Englisch
Sektion: Michel
Regie: Alexandre Espigares
Drehbuch: Philippe Loiret, Serge Frydman, Dominique Monfery
Darsteller: Stimmen: Nick Offerman, Rashida Jones, Paul Giamatti, Eddie Spears
Produzent: Clément Calvet,Jérémie Fajner,Lilian Eche,Christel Henon,Marc Turtletaub,Peter Saraf
Sprachfassung: OF mit deutschen UT
Musik: Bruno Coulais
Kamera:
Set Designer: Stéphane Gallard (Künstl. Leitung)
Schnitt: Patric Ducruet
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih: Tobis Film GmbH
Weltvertrieb: SC Films
Produktion: CGI Studios; Circus; Gao Shan Pictures; Solidanim; Onyx Lux; Toonkit; TNZPV; EJT Labo; Gobi Studio; Protozoaire
Kontakt: Uta Peleikis, Tobis Film GmbH : uta.peleikis@tobis.de