Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Loro Italien, Frankreich 2018 | 157 min | OF mit deutschen UT | Farbe | FF 2018

Paolo Sorrentino

PAOLO SORRENTINO (*1970) drehte mit Il Divo 2008 einen Film über das Leben des italienischen Ministerpräsidenten Giulio Andreotti und dessen mutmaßliche Mafia-Verbindungen. Für La Grande Bellezza – Die große Schönheit (2013) erhielt er u. a. den Europäischen Filmpreis und den Oscar für den Besten fremdsprachigen Film. Zuletzt war sein Film Ewige Jugend (2015) in den Kinos zu sehen.

empfohlen ab 0 Jahren
Macht, Sex, Politik, Geschäft: Bildgewaltig und opulent erzählt Oscar-Preisträger Paolo Sorrentino über das Leben von Silvio Berlusconi, der mit sexuellen und finanziellen Skandalen immer wieder für Schlagzeilen sorgte und bis heute stark polarisiert. Italien. Jeder korrumpiert jeden, und alles kreist um den ewig gutgelaunten Cavaliere, Silvio Berlusconi. Als skrupelloser Immobilienverkäufer ist er vom Schnulzensänger zum Multimilliardär, Medienzar und mächtigsten Mann des Landes aufgestiegen. Jedem verspricht er das Paradies und jeder will sich seinen Anteil davon schnappen: Sergio, dem kleinen Zuhälter aus der Provinz mit seiner schönen Helferin, ebenso wie den Politgreisen Roms, die sich hinter seinem Rücken an die Machtspitze drängen wollen. In Wahrheit brütet der Cavaliere einsam auf seiner Sommerresidenz in Sardinien, abgewählt und ausgebrannt. Nicht nur seine Frau Veronica hat seine Tricks durchschaut und verachtet ihn. Doch als er von den Intrigen gegen ihn erfährt, regt sich sein genialer Verkäuferinstinkt wieder. Er weiß wie kein Zweiter, womit Menschen sich verführen lassen.
Website:
Originaltitel: Loro
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Italienisch
Sektion: Kaleidoskop
Regie: Paolo Sorrentino
Drehbuch: Paolo Sorrentino, Umberto Contarello
Darsteller: Toni Servillo, Elena Sofia Ricci, Riccardo Scamarcio, Kasia Smutniak, Fabrizio Bentivoglio
Produzent: Carlotta Calori,Francesca Cima,Nicola Giuliano,Viola Prestieri
Sprachfassung: OF mit deutschen UT
Musik: Lele Marchitelli
Kamera: Luca Bigazzi
Set Designer:
Schnitt: Cristiano Travaglioli
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih: DCM Film Distribution
Weltvertrieb:
Produktion: Indigo Film; Pathé; France 2 Cinéma
Kontakt: German Pfeuffer, DCM Film Distribution GmbH: german.pfeuffer@DCMTeam.com