Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Rojo Argentinien, Brasilien, Deutschland, Niederlande, Frankreich 2018 | 109 min | OF mit englischen UT | Farbe | FF 2018

Benjamin Naishtat

BENJAMIN NAISHTAT (*1986) wurde in Buenos Aires geboren und arbeitet als Regisseur und Drehbuchautor. Sein Drama History of Fear lief 2014 im Wettbewerb der Berlinale.

empfohlen ab 0 Jahren
Ein hypnotischer Thriller über einen Rechtsanwalt, dem sein geordnetes Leben allmählich entgleitet. Eine öde Kleinstadt in Argentinien, Mitte der 1970er-Jahre: Während eine noch nie da gewesene Welle politischer Gewalt das Land überrollt, geht hier alles seinen gewohnten Gang. Der angesehene Rechtsanwalt Dario führt mit seiner Frau und Tochter ein beschauliches Leben – bis er eines Abends in einem Restaurant mit einem fremden Mann in Streit gerät. Am nächsten Tag ist für Dario der Vorfall schon wieder vergessen. Doch dann taucht plötzlich ein Privatdetektiv auf und beginnt, unbequeme Fragen zu stellen.
Originaltitel: Rojo
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Spanisch
Sektion: Vitrina
Regie: Benjamin Naishtat
Drehbuch: Benjamin Naishtat
Darsteller: Darío Grandinetti, Andrea Frigerio, Alfredo Castro, Diego Cremonesi
Produzent: Barbara Sarasola-Day,Federico Eibuszyc
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik: Vincent van Warmerdam
Kamera: Pedro Sotero
Set Designer:
Schnitt: Andrés Quaranta
Redaktion:
Format: dcp
Printsource: Luxbox
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Luxbox
Produktion: Pucará Cine, Ecce Films, Viking Film, Sutor Kolonko Filmproduktion, Desvia
Kontakt: Valentin Carré, Luxbox: festivals@luxboxfilms.com