Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

One Step Behind the Seraphim Rumänien 2017 | 147 min | OF mit englischen UT | Farbe | FF 2018

Daniel Sandu

DANIEL SANDU (*1977) ist der vielversprechende Newcomer des rumänischen Kinos. One Step behind the Seraphim ist sein Spielfilmdebüt.

empfohlen ab 0 Jahren
Basierend auf wahren Begebenheiten erzählt der rumänische Publikumshit von einem Teenager, der in das korrupte System einer Priesterschule gerät. Der 15-jährige Gabriel spürt, dass er eine klare Berufung hat: Er möchte Priester werden. In dem orthodoxen Priesterseminar, das er besucht, stößt er jedoch schon bald auf erste Abgründe. Das Schulsystem ist durch und durch korrupt, psychologischer Missbrauch steht an der Tagesordnung. Zusammen mit drei Freunden versucht er zunächst, sich gegen die Verhältnisse zu stemmen – aber rasch erkennen die Jungs, dass sie gute Miene zum bösen Spiel machen müssen, wenn sie ihr Lebensziel erreichen wollen. Und dabei machen sie vor nichts Halt.
Originaltitel: Un Pas În Urma Serafimilor
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Rumänisch
Sektion: Eurovisuell
Regie: Daniel Sandu
Drehbuch: Daniel Sandu
Darsteller: Ștefan Iancu, Vlad Ivanov, Ali Amir, Alfred Wegeman, Ștefan Mihai, Niko Becker, Ilie Dumitrescu Jr., Christian Bota, Marian Popescu, Radu Botar
Produzent: Ada Solomon,Ioana Draghici
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik: Marius Leftărache
Kamera: George Dascalescu
Set Designer: Adrian Cristea
Schnitt: Cristian Nicolescu
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Indie Sales
Produktion: HI Film Productions
Kontakt: Martin Gondre, Indie Sales: festival@indiesales.eu