Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

The Ornithologist Portugal, Frankreich, Brasilien 2016 | 118 min | OF mit englischen UT | Farbe | FF 2016

João Pedro Rodrigues

João Pedro Rodrigues (*1966) ist einer der einflussreichsten und originellsten zeitgenössischen Filmemacher Portugals. Zu seinen bekanntesten Filmen zählen O Fantasma (2000), Odete (2005) und Morrer Como um Homem (2009), die alle in Venedig bzw. Cannes gezeigt wurden. A Última Vez Que Vi Macau (2012) erhielt in Locarno eine Besondere Erwähnung der Jury.

empfohlen ab 0 Jahren
Der Ornithologe Fernando fährt in seinem Kayak einen ruhigen Fluss im Norden Portugals hinunter auf der Suche nach Schwarzstörchen, als er plötzlich von Stromschnellen mitgerissen wird. Er kentert und wird mitten in der Wildnis von zwei Chinesinnen gerettet, die auf einer Pilgerreise nach Santiago de Compostela sind. Dies bleibt nicht die einzige ungewöhnliche Begegnung des Vogelkundlers. Auf seinem Weg durch den Wald macht er die Bekanntschaft von betrunken Männern, die als Schamanen verkleidet sind. Er schlittert in eine Gay-Romanze, die tödlich endet, und wird von suspekten Vögeln beobachtet. Der Parcours bizarrer Prüfungen führt Schritt für Schritt zu einer völligen Verwandlung von Fernando: Er wird zu einem neuen Menschen und schließlich ganz und gar geläutert. The Ornithologist ist ein geniales mystisches Puzzles, voller Twists und Überraschungen, verstörend und inspirierend zugleich.
Website:
Originaltitel: O Ornitólogo
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Portugiesisch, Englisch, Mandarin, Mirandese, Latin
Sektion: Vitrina
Tags:
Regie: João Pedro Rodrigues
Drehbuch: João Pedro Rodrigues
Darsteller: Paul Hamy, Xelo Cagiao, João Pedro Rodrigues, Han Wen, Chan Suan, Juliane Elting
Produzent: João Figueiras,Diogo Varela Silva,Vincent Wang,Antoine Barraud,Gustavo Ángel,Alex García,Maria Fernanda Scardino
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik: Séverine Ballon
Kamera: Rui Poças
Szenenbild: João Rui Guerra da Mata
Schnitt: Raphaël Lefèvre
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Films Boutique
Produktion: Blackmaria; House on Fire; Ítaca Filmes
Kontakt: Giorgia Hülsse, Films Boutique: giorgia@filmsboutique.com