Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Matinée Mexiko 1976 | 90 min | OF mit englischen UT | Black&White | FF 2016

Jaime Humberto Hermosillo

Jaime Humberto Hermosillo (*1942) ist einer der erfolgreichsten mexikanischen Regisseure der letzten Jahrzehnte. Einer seiner populärsten Film war die Komödie Die Hausaufgabe (1991), die in einer Einstellung gedreht wurde und auch in Deutschland ins Kino kam.

empfohlen ab 0 Jahren
Zwei frühreife und filmverrückte Provinzjungen brechen nach Mexiko City auf, um endlich im echten Leben Abenteuer zu erleben und nicht nur im Kino. In der Tat werden sie von Gangstern entführt, die sie als Maskottchen mitnehmen und auch an Verbrechen beteiligen. Für die Jungen wird durch die Gaunereien ein Traum wahr – bis die Polizei die Szenerie betritt und die Beiden zwingt, ihre Entführer zu verraten. Damit ist für die Freunde der wahre Actionfilm vorbei, und ihnen bleiben wieder nur die Leinwandabenteuer in der Frühvorstellung. Matinée erinnert mit seinem schwarzen Humor an Buñuel und ruft die Jugendabenteuer eines Robert Louis Stevenson und Mark Twain zurück ins Gedächtnis.
Website:
Originaltitel: Matinée
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Spanisch
Sektion: Mexiko Deluxe
Tags:
Regie: Jaime Humberto Hermosillo
Drehbuch: Jaime Humberto Hermosillo
Darsteller: Héctor Bonilla, Manuel Ojeda, Armando Martín, Rodolfo Chávez, Narciso Busquets
Produzent:
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik: Joaquín Gutiérrez Heras
Kamera: Jorge Stahl Jr.
Szenenbild: Agustín Ituarte
Schnitt: Rafael Ceballos
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Cconacite I, Dasa Films
Kontakt: