Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Motel Mist Thailand 2014 | 115 min | OF mit englischen UT | Farbe | FF 2016

Prabda Yoon

Prabda Yoon (*1965) studierte Grafikdesign, Malerei und Experimentalfilm in New York. In seiner Heimat Thailand ist er als preisgekrönter Literatur- und Drehbuchautor bekannt, unter anderem für Last Life in the Universe von Pen-Ek Ratanaruang. Motel Mist ist sein Debüt als Regisseur.

empfohlen ab 0 Jahren
Das Motel Mistress ist in die Jahre gekommen. Der Putz blättert von der Fassade, und die Neonreklame funktioniert nur noch in Teilen. Trotzdem sind einige der Zimmer belegt. Zimmer, die ganz darauf ausgelegt sind, die Fantasien der Gäste zu erfüllen. Und diese sind von der exzentrischen Sorte: Der Sugardaddy in Nummer 7 steht auf sadistische Spielchen mit Schulmädchen, in Zimmer 5 hat sich ein untergetauchter ehemaliger Kinderstar verschanzt und aus unklaren Gründen die Wände schwarz gestrichen. Auch die Angestellten tragen zum ganz besonderen Charme dieses Ortes bei, an dem sich im Laufe der Nacht die Seltsamkeitsspirale ins Unendliche dreht. Motel Mist ist ein visuell atemberaubender, vogelwild-irritierender Genre-Mix zwischen feministischem Exploitationfilm und Science-Fiction-Sozialkritik.
Originaltitel: Rong Ram Tang Dao
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Thailändisch
Sektion: Asia Express
Tags:
Regie: Prabda Yoon
Drehbuch: Prabda Yoon
Darsteller: Prapamonton Eiamchan, Surapol Poonpiriya, Vasuphol Kriengprapakit, Katareeya Theapchatri, Wissanu Likitsathaporn
Produzent: Soros Sukhum,Cattleeya Paosrijareon
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik: Jitivi Banthaisong, Siwanut Boonsripornchai
Kamera: Chananun Chotrungroj
Set Designer: Rasiguet Sookkarn
Schnitt: Lee Chatametikool
Redaktion:
Format: dcp
Printsource: Mosquito Films Distribution
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Mosquito Films Distribution
Produktion: 185 Films
Kontakt: Donsaron Kovitvanitcha, Mosquito Films Distribution: donsaron@mosquitofilmsdistribution.com