Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Ostfriesisch für Anfänger Deutschland 2016 | 91 min | OF | Farbe | FF 2016

Gregory Kirchhoff

Gregory Kirchhoff (*1992) in Hamburg. Nach Auslandsaufenthalten und dem Studium an der Hamburger Medienakademie entstand 2015 sein Debütfilm Dusky Paradise.

empfohlen ab 0 Jahren
Uwe Hinrichs (Dieter Hallervorden) ist ein vereinsamter Eigenbrötler, der konsequent Plattdeutsch spricht und sich als letzter „echter Ostfriese“ bezeichnet. Mit Globalisierung und der modernen Welt hat er nichts am Hut. Als in seinem gepfändeten Haus eine Gruppe ausländischer Fachkräfte einquartiert wird, muss er sich wider Willen um die „Utländer“ kümmern. Aber Uwe bringt den Fremden Platt- statt Hochdeutsch bei.
Website:
Originaltitel: Ostfriesisch für Anfänger
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion: 16:9
Tags:
Regie: Gregory Kirchhoff
Drehbuch: Sönke Andresen
Darsteller: Dieter Hallervorden, Victoria Trauttmansdorff, Holger Stockhaus, David A. Hamade
Produzent: Franziska An der Gassen,Benjamin Seikel
Sprachfassung: OF
Musik: Steffen Keinke, Stan Koch
Kamera: Dino von Wintersdorff
Szenenbild: Sabine Dotzauer
Schnitt: Jan Ruschke
Redaktion: Daniela Mussgiller
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih: Universum Film GmbH für NDR
Weltvertrieb:
Produktion: An der Gassen Film; C-Films (Deutschland) GmbH; NDR
Kontakt: Jonas Koch, C-Films (Deutschland) GmbH, koch@c-films.de