Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Mia schläft woanders Schweden, Niederlande 2016 | 79 min | OF mit deutscher Einsprache | Farbe | FF 2016

Catti Edfeldt

Catti Edfeldt (*1950) sammelte Erfahrungen in Astrid-Lindgren-Verfilmungen als Schauspielerin und Regieassistentin, bevor sie als Regisseurin u. a. den Film Eva und Adam – Vier Geburtstage und ein Fiasko (2001) drehte.

Lena Hanno Clyne

Lena Hanno Clyne (*1957) begann ihre Karriere als Theaterregisseurin.

empfohlen ab 7 Jahren
 

Die kleine Mia übernachtet zum ersten Mal bei ihrer neuen Freundin Cerisa. Zunächst ist Mia ganz aus dem Häuschen, doch je später es wird, desto seltsamer und geheimnisvoller wird es im Haus ihrer Freundin. Glücklicherweise tauchen in der Nacht zwei gesprächige und streitlustige Dachse auf, die Mia helfen, die Herausforderung zu meistern.
Basierend auf dem gleichnamigen Buch von Pija Lindenbaum.

Originaltitel: Siv sover vilse
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Schwedisch
Sektion: Michel
Tags:
Regie: Catti Edfeldt, Lena Hanno Clyne
Drehbuch: Lena Hanno Clyne, Thobias Hoffmén
Darsteller: Lilly Brown, Henrik Gustafsson, Sofia Ledarp, Astrid Lövgren, Barry Atsma, ValterSkarsgård, Annemarie Prins, Bianca Kronlöf, NourEl-Refai
Produzent: Petter Lindblad
Sprachfassung: OF mit deutscher Einsprache
Musik: Merlijn Snitker
Kamera: Gabriel Mkrttchian
Set Designer: Karin Myrenberg Faber
Schnitt: Christer Furubrand
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: SF International AB
Produktion: Snowcloud Films AB & Viking Film BV
Kontakt: Petter Lindblad, Snowcloud Films AB, petter.lindblad@snowcloud.se