Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

From Border To Border Taiwan 2013 | 108 min | OF mit englischen UT | Farbe | FF 2015

Chung Shefong

CHUNG SHEFONG (1964*) gründete 1993 ein Label für Folk- und Weltmusik und 2001 das Migration Music Festival in Taiwan. Gegenwärtig unterrichtet sie an der National Chen-chi Universität in Taipeh. Ihr Langfilmdebüt From Border to Border entstand in Kooperation mit Künstlern aus Taiwan, Deutschland, Indien und Indonesien.

empfohlen ab 0 Jahren
Seit dem Beginn des 19. Jahrhunderts existiert eine große und lebendige chinesische Diaspora in Indien. Die taiwanesische Regisseurin Chung Shefong reist ins Herz von Kalkuttas Chinatown und versucht dort, Ursprünge und gegenwärtige Lebensrealität der Chinesen in Indien zu beleuchten. Dabei dokumentiert sie einerseits die großen historischen Einschnitte im chinesisch-indischen Verhältnis, andererseits auch die interkulturellen Verflechtungen und deren popkulturelle Verarbeitung. So entsteht ein filmisch-ethnografisches Kaleidoskop von den großen Einwanderungswellen über den chinesisch-indischen Krieg von 1962 bis hin zum ersten chinesisch-stämmigen Bollywoodstar.

Dieser Film läuft in der Sonderreihe "Unabhängiges Kino aus China".

Website:
Originaltitel: Bian Jie Yi Dong Liang Bai Nian
Filmtyp: Dokumentarfilm
Originalsprache: Kantonesisch, Englisch, Hindi, Mandarin
Sektion: Asia Express
Tags:
Regie: Chung Shefong
Drehbuch:
Darsteller:
Produzent: Ching-Yun Hsu,Sheng-Jung Tang,Julian Lee
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik: CHUNG YUFENG, WOLFGANG OBRECHT
Kamera: DEBALINA, Wu Zaoway, Deden Bulqini
Szenenbild: Deden Bulqini, Hsieh Yishan
Schnitt: LEI Cheng Ching, CHEN Jofei, Hsieh Pingcheng
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: HAKKA TV
Produktion: Trees Music & Art
Kontakt: