Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Zweimal Lebenslänglich Deutschland 2015 | 89 min | OF | Farbe | FF 2015

Johannes Fabrick

Johannes Fabrick (*1958) war wiederholt zu Gast bei Filmfest Hamburg: 2011 mit Tödlicher Rausch, 2014 mit Wenn es am schönsten ist und 2015 mit Zweimal lebenslänglich.

empfohlen ab 0 Jahren
Franziska Dreyer (Julia Koschitz) und Sebastian Pauli (Felix Klare) sind ein glückliches Paar. Als die Polizei eines Morgens ihren Freund wegen Mordverdachtes festnimmt, vermutet Franziska einen Irrtum. Doch in einem Indizienprozess wird Sebastian zu lebenslanger Haft verurteilt. Franziska glaubt an die Unschuld ihres Partners und kämpft für seine Freilassung. Damit irritiert sie Eltern und Freunde, die ihr nahelegen, sich zu trennen. Ihre Antwort: Sie heiratet Sebastian im Gefängnis. Erst als Franziska völlig andere Seiten ihres Mannes kennenlernt, weiß sie nicht mehr, wem oder was sie noch glauben soll.
Website:
Originaltitel: Zweimal Lebenslänglich
Filmtyp: TV-Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion: 16:9
Tags:
Regie: Johannes Fabrick
Drehbuch: Katrin Bühlig
Darsteller: Julia Koschitz, Felix Klare, Ellen Schlootz, Maren Kroymann, Holger Mahlich, Godehard Giese, Annika Blendl, Felix Vörtler, Victoria Trauttmansdorff, Pheline Roggan
Produzent: Uli Aselmann,Sophia Aldenhoven
Sprachfassung: OF
Musik: Dieter Schleip
Kamera: Helmut Pirnat
Set Designer: Thilo Mengler
Schnitt: Sandy Saffeels
Redaktion: Günther van Endert (ZDF)
Format: HDCam
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: a.pictures film- & tv.production.gmbh für ZDF
Kontakt: Sophia Aldenhoven, die film gmbh: aldenhoven@diefilmgmbh.de