Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Tatort: Côte d'Azur Deutschland 2015 | 89 min | OF | Farbe | FF 2015

Ed Herzog

ED HERZOG (*1965) dreht seit Mitte der 1990er-Jahre Filme fürs Fernsehen, darunter zahlreiche Folgen von Polizeiruf 110 und Tatort.

empfohlen ab 0 Jahren
In einem Schilfgebiet findet die Polizei die Leiche einer jungen Mutter, neben ihr ein lebendes, halberfrorenes Baby. Die Ermittlungen führen Kommissarin Blum (Eva Mattes) und ihren Kollegen Kai Perlmann (Sebastian Bezzel) zu einer Obdachlosenbaracke am Bodensee-Ufer, auch „Côte d’Azur“ genannt, wo sich das Opfer bis zu seinem Tod aufgehalten hat. Hier befragen sie eine Clique von Aussteigern, die Alkohol und Drogen zusammenbringt. Blum und Perlmann geraten in ein Gestrüpp mysteriöser Widersprüche, die die Tote umgeben. Ein Leben zwischen Barackensiedlung und Bodensee High Society.
Website: www.tatort.de
Originaltitel: Tatort: Côte d'Azur
Filmtyp: TV-Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion: 16:9
Tags:
Regie: Ed Herzog
Drehbuch: Wolfgang Stauch
Darsteller: Eva Mattes, Sebastian Bezzel, Friederike Linke, Andreas Lust, Peter Schneider, Kai Malina, Barnaby Metschurat, Markus Hering, Frank Fink, Mandy Rudski
Produzent: Uwe Franke
Sprachfassung: OF
Musik: Martin Probst
Kamera: Andreas Schäfauer
Set Designer: Susanne Hopf
Schnitt: Angela Springmann
Redaktion: Ulrich Herrmann
Format: HDCam
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Bavaria
Produktion: Maran Film GmbH für SWR
Kontakt: Veronika Leist, SWR: veronika.leist@swr.de