Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Der Tatortreiniger: Schweine, Carpe Diem, Ja, ich will Deutschland 2014 | 73 min | OF | Farbe | FF 2014

Arne Feldhusen

ARNE FELDHUSEN (*1971) führt erfolgreich Regie bei TV-Comedies wie Ladykracher (2002), Stromberg (2004-2012), Mord mit Aussicht (2008) und Der Tatortreiniger (seit 2011), von dem er zuletzt 2014 bei FILMFEST HAMBURG drei Folgen präsentiert hat.

empfohlen ab 0 Jahren
Heiko „Schotty“ Schotte ist Reinigungsfachkraft mit Zusatzausbildung: Als Tatortreiniger wird er gerufen, wenn Polizei und Spurensicherung längst abgerückt sind, und beseitigt einsam die Spuren des Todes. Trifft er im Einsatz auf Hinterbliebene, Freunde oder Kollegen der Verstorbenen, macht Schotty sich dabei nicht selten seine Gedanken zum Leben und Leben lassen. In der dritten Staffel des vielfach preisgekrönten Comedy-Hits trifft der Tatortreiniger unter anderem auf den ganz normalen deutschen Beamten-Wahnsinn und eine Ex-Freundin, mit der es noch immer knistert...
Website:
Originaltitel: Der Tatortreiniger: Schweine, Carpe Diem, Ja, ich will
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache:
Sektion: 16:9
Tags:
Regie: Arne Feldhusen
Drehbuch: Mizzi Meyer
Darsteller: Bjarne Mädel, Fritzi Haberlandt, André Jung, Hilke Altefrohne
Produzent: Kerstin Ramcke,Wolfgang Henningsen
Sprachfassung: OF
Musik: Carsten Meyer
Kamera: Kristian Leschner
Set Designer: Vicky von Minckwitz
Schnitt: Benjamin Ikes
Redaktion: Bernhard Gleim (NDR), Adrian Meiling (NDR)
Format:
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Nordfilm GmbH
Kontakt: Adrian Meiling, NDR: a.meiling@ndr.de