Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Winterschlaf - Kış Uykusu Deutschland, Frankreich, Türkei 2014 | 196 min | OF | Farbe | FF 2014

Nuri Bilge Ceylan

NURI BILGE CEYLAN (*1959) ist eine der wichtigsten Stimmen des türkischen Gegenwartskinos. Für sein Epos Winterschlaf, das auch bei FILMFEST HAMBURG gezeigt wurde, erhielt er 2014 die Goldene Palme in Cannes. Auch The Wild Pear Tree lief dort im offiziellen Wettbewerb.

empfohlen ab 0 Jahren
In den Bergen Kappadokiens betreibt der ehemalige Schauspieler Aydin ein Hotel, in dem er mit seiner Frau und seiner Schwester wohnt. Während die Kälte des Winters in die Unterkünfte dringt, wachsen die Spannungen zwischen Aydin und seinem Umfeld. Mit den Dorfbewohnern streitet er um Geld und Ehre, mit seiner Schwester über philosophische Fragen, und der Konflikt mit seiner Frau wächst zu einer fundamentalen Auseinandersetzung über Liebes- und Lebensentwürfe. Zunehmend offenbart sich Aydin als selbstgefälliger Zyniker, der die Menschen um sich herum klein zu halten versucht, sobald er seine Stellung als Patriarch gefährdet sieht. Winter Sleep gewann in diesem Jahr die Goldene Palme in Cannes.
Originaltitel: Kış Uykusu
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache:
Sektion: Freihafen
Tags:
Regie: Nuri Bilge Ceylan
Drehbuch: Ebru Ceylan, Nuri Bilge Ceylan
Darsteller: Haluk Bilginer, Melisa Sözen, Demet Akbağ, Ayberk Pekcan, Serhat Kılıç
Produzent: Zeynep Özbatur Atakan,Mustafa Dok,Alexandre Mallet-Guy
Sprachfassung: OF
Musik: Andreas Mücke
Kamera: Gökhan Tiryaki
Set Designer: Gamze Kuş
Schnitt: Nuri Bilge Ceylan, Bora Gökşingöl
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih: Weltkino Filmverleih GmbH
Weltvertrieb: Memento Films International
Produktion: Zeyno Films, Memento Films Production, Bredok Film Production
Kontakt: Memento Films International: intern@memento-films.com