Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

A Blast Deutschland, Griechenland, Niederlande 2014 | 83 min | OF | Farbe | FF 2014

Syllas Tzoumerkas

Syllas Tzoumerkas (*1978) studierte Theater, Regie und Schauspiel in Athen, Utrecht und New York. A Blast ist nach Homeland (2010) sein zweiter langer Film.

empfohlen ab 0 Jahren
Gestern noch war Maria eine fürsorgliche Mutter und liebende Ehefrau. Doch jetzt sitzt sie allein in ihrem SUV und flieht mit Vollgas über die Autobahn – hinter ihr ein Brand und ein Koffer voller Banknoten, vor ihr die öde Weite der Straße. Maria ist im Krieg, nicht zuletzt gegen sich selbst, aber auch gegen ihr Land und ihre Familie, die ihre ganzen Träume verraten und sie um ihre Sehnsüchte betrogen hat. Alles, was war und ist, soll mit einem großen Knall vorbei sein. A Blast ist eine filmische Explosion aus Griechenland: eine Frau und ein Land am Rande des Nervenzusammenbruchs.
Originaltitel: A Blast
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Griechisch
Sektion: Freihafen
Tags:
Regie: Syllas Tzoumerkas
Drehbuch: Youla Boudali, Syllas Tzoumerkas
Darsteller: Angeliki Papoulia, Basile Doganis, Maria Filini, Makis Papadimitriou, Themis Bazaka, Yorgos Biniaris
Produzent: Maria Drandaki,Titus Kreyenberg,Ellen Havenith,Jeroen Beker
Sprachfassung: OF
Musik: drog_A_tek
Kamera: Pantelis Mantzanas
Set Designer: Elli Papageorgakopoulou
Schnitt: Kathrin Dietzel
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih: Real Fiction Filme
Weltvertrieb: Homemade Films
Produktion: Homemade Films; unafilm; Bastide Films; Mamoko
Kontakt: Titus Kreyenberg, unafilm: kreyenberg@unafilm.de