Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Chimeras Finnland, Schweden, China 2014 | 90 min | OF mit englischen UT | Farbe | FF 2014

Mika Mattila

Mika Mattila (*1974) wurde in Finnland geboren und studierte Film in Tampere. Nach seinem Abschluss lebte und arbeitet er mehrere Jahre als Kameramann in China. Heute pendelt er zwischen Helsinki und Peking.

empfohlen ab 0 Jahren
Wang Guangyi ist einer der Gründungsväter der zeitgenössischen chinesischen Kunst und gefeierter Star der internationalen Kunstwelt. Liu Gang ist ein junger, aufstrebender Fotokünstler, kurz davor, den Durchbruch zu schaffen. Beide Künstler kämpfen mit dem Anforderungen des Kunstmarkts einerseits und dem Wunsch nach einer originär chinesischen Kunst andererseits. Während der Multimillionär Wang so in eine philosophische Krise stürzt, versucht sich der Newcomer Liu an einer pragmatischen Herangehensweise. Im Porträt der beiden schafft Chimeras mehr als zwei Künstlerbiographien, es entsteht auch das präzise Psychogram einer chinesischen Identitätskrise.
Originaltitel: Chimeras
Filmtyp: Dokumentarfilm
Originalsprache: Chinesisch
Sektion: Asia Express
Tags:
Regie: Mika Mattila
Drehbuch: Mika Mattila
Darsteller:
Produzent: Markku Niska
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik: Juha Hakanen
Kamera: Mika Mattila
Set Designer:
Schnitt: Mikko Sippola, Mika Mattila
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Navy Blue Bird
Produktion: Navy Blue Bird
Kontakt: Markku Niska, Navy Blue Bird: markku.niska@navybluebird.com