Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

The Avian Kind Südkorea 2014 | 112 min | OF mit englischen UT | Farbe | FF 2014

Shin Yeon-shick

Shin Yeon-shick (*1976) brach sein Universitätsstudium ab, um als unabhängiger Filmemacher zu arbeiten. Seit seinem Debüt A Great Actor von 2005 ist er Stammgast auf den internationalen Filmfestivals. The Avian Kind ist sein fünfter Langfilm.

empfohlen ab 0 Jahren
Der Schriftsteller Jung-suk durchstreift auf einer ziellosen Suche die koreanische Wildnis. Vor 15 Jahren ließ ihn seine Frau mit ihrer gemeinsamen Tochter zurück und verschwand spurlos. Als sich der Weg Jung-suks mit dem der jungen Alice kreuzt, die ihrerseits auf der Suche nach einer Verschollenen ist, finden sich plötzlich Indizien für das Schicksal der beiden Frauen. Regisseur und Drehbuchautor ShinYeon-shick entwickelt aus diesem Thrillerstoff ein faszinierendes filmisches Märchen, in dem sich mythologische Elemente zu einer vielschichtigen Allegorie auf den modernen Wunsch nach Selbstfindung verbinden.
Website:
Originaltitel: The Avian Kind
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache:
Sektion: Asia Express
Tags:
Regie: Shin Yeon-shick
Drehbuch: Shin Yeon-Shick
Darsteller: Kim Jeong-Suk, Kim Soy, Jung Han-Bi, Lee You-Mi
Produzent: Kim Ji-Hyoung
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik: Lee Eun-Joo
Kamera: Choi Yong-jin
Set Designer: Lee Jae-sung
Schnitt: Kim Jeong-Hoon
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: 9ers Entertainment
Produktion: Jeonju International Film Festival; Luz y Sonidos
Kontakt: Angela Kim, 9ers Entertainment: angela@niners.co.kr