Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Villa Touma 2014 | 85 min | OF mit englischen UT | Farbe | FF 2014

Suha Arraf

Suha Arraf wurde in einem arabischen Dorf in Israel an der Grenze zum Libanon geboren. Sie schrieb das Drehbuch zu Die syrische Braut (2004) und Lemon Tree (2008). Ihr Dokumentarfilm Women of Hamas (2010) gewann mehrere Preise. Villa Touma ist ihr erster Spielfilm als Regisseurin.

empfohlen ab 0 Jahren
Ein Villa in Ramallah. Drei palästinensisch-christliche Schwestern haben sich hinter die bröckelnden Mauern ihres Anwesens zurückgezogen. Wie eingeschlossen in einer Zeitkapsel, ignorieren sie die massenhafte Abwanderung der anderen Aristokraten und hängen dem Glanz der alten Zeiten nach. In die vornehme Erstarrung der drei unverheirateten Frauen bricht plötzlich ihre junge Nichte Badia. Um den Familiennamen zu bewahren, soll sie einen christlichen Mann aus der Oberschicht heiraten. Schon bald sind die ersten Kandidaten ausgemacht, doch Badias Herz hat in diesem sensiblen Melodram ganz andere Pläne.
Website:
Originaltitel: Villa Touma
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache:
Sektion: Kaleidoskop
Tags:
Regie: Suha Arraf
Drehbuch: Suha Arraf
Darsteller: Nisreen Faour, Ula Tabari, Cherien Dabis, Maria Zreik
Produzent: Suha Arraf
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik: Boaz Schory
Kamera: Yaron Scharf
Szenenbild: Eytan Levy
Schnitt: Arik Lahav-Leibovich
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Bailasan Film Production
Kontakt: Suha Arraf, Bailasan: arraf.suha@gmail.com