Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Eyes Wide Open Israel, Deutschland, Frankreich 2009 | 91 min | OF | Farbe | FF 2009

Haim Tabakman

Haim Tabakman, born in 1973, director, scriptwriter, editor.“Eyes Wide Open” is his debut film.

empfohlen ab 0 Jahren
Aaron ist Schlachter in Mea Schearim, dem ultra-orthodoxen Viertel Jerusalems. Verheiratet, Vater von vier Kindern. Auf der Suche nach einer Aushilfe für sein Geschäft lernt er den jungen Religionsschüler Ezri kennen – und fühlt sich sofort erotisch von ihm angezogen. Sein Begehren stellt nicht nur seine Ehe auf eine Belastungsprobe, sondern stürzt den tief religiösen Mann in eine Lebenskrise. Aaron ist hin- und hergerissen zwischen seinerLiebe zu Gott, seiner Familie und seiner unterdrückten Lust. Homosexualität ist in der orthodoxen Welt nicht nur verpönt – sie kommt eigentlich gar nicht vor. Bald setzen auch die „Modesty Guards“, eine radikale Gruppe innerhalb der ultra-orthodoxen Gemeinschaft, Aaron unter Druck … HaimTabakman erzählt eine tabubrechende Geschichte, deren Kraft in großen Bildern und inszenatorischer Zurückhaltung liegt.

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON


Website:
Originaltitel: Einaym Pkuhot
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Hebräisch
Sektion:
Tags:
Regie: Haim Tabakman
Drehbuch: Merav Doster
Darsteller: Zohar Strauss, Ran Danker, Tinkerbell, Tzahi Grad
Produzent: Rafael Katz,Michael Eckelt
Sprachfassung: OF
Musik: Nathaniel Mechaly
Kamera: Axel Schneppat
Szenenbild: Avi Fahima
Schnitt: Dov Steuer
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Films Distribution, 34 rue du Louvre, 75001 Paris, France, Tel: +33 1 53 10 33 99, Fax: +33 1 53 10 33 98, email: info@filmsdistribution.com, www.filmsdistribution.com
Produktion: Riva Filmproduktion
Kontakt: