Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Made in Hungaria Ungarn 2009 | 109 min | OF | Farbe | FF 2009

Gergely Fonyó

Gergely Fonyó, born in 1966, director and writer. His films include “Johnny Famous” (2000), “The is Summer and Long Last” (2003), “Kill the Dentist!” (2006) and the documentaries “Captain Laszlo Ocskay – The Forgotten Hero” (2008) and “The Living History – Domonkos Miksa” (2008).

empfohlen ab 0 Jahren
Petticoats! Elvis-Tolle! Rock’n’ Roll! Die 60er- Jahre geben den – zumindest musikalisch und modisch – beschwingten Hintergrund für diese Musical-Komödie aus Ungarn ab. Wurden schon im Westen die kecken Teenies von Menschen über 30 nicht verstanden, im kommunistischen Ungarn waren die Youngsters mit den spitzen Schuhen und ihrer vom Klassenfeind angehauchten Mucke eine Gefahr für die große Idee! Ausgerechnet in diesem Klima landet Teenie Miki, als er mit seinen Eltern aus Amerika nach Ungarn zurückkehrt. Misstrauisch beäugt von Klassenkameraden und offiziellen Stellen, die seinen Vater wegen des Geschmacksseines Sohnes unter Druck setzen, muss er einen Weg finden – und das geht am besten mit Musik. Die ungarische Presse schwärmte: „Ein Film wie ein Hawaii-Hemd, das die blauen Flecken der Diktatur überdeckt. Eine unschuldige Chronik einer nicht so unschuldigen Zeit.“
Website:
Originaltitel: Made in Hungaria
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Ungarisch
Sektion: Eurovisuell
Tags:
Regie: Gergely Fonyó
Drehbuch: István Tasnádi
Darsteller: Iván Fenyo, Tamás Szabó Kimmel, Tünde Kiss, Titánia Valentin
Produzent: Ádám Nemémyi
Sprachfassung: OF
Musik: Miklós Fenyõ
Kamera: Sándor Csukás
Set Designer: Viktória Horváth, Zsolt Nánássy
Schnitt: Mano Csillag
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Hungaricom Ltd., Mesterhazi u. 10., 1116 Budapest, Hungary, Tel: +36 1 3651750, Fax: +36 1 3651755, email: tunde@hungaricom.hu, www.hungaricom.com
Produktion: Nextstation Productions
Kontakt: