Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

La Tigra, Chaco Argentinien 2009 | 75 min | OF | Farbe | FF 2009

Federico Godfrid

empfohlen ab 0 Jahren
La Tigra ist eine Kleinstadt, nur ein paar Straßen, ein paar Häuser, zusammengerechnet vielleicht 20 Blocks. Als Estebán nach Jahren zurückkommt, hat sich wenig in der Stadt seiner Kindheit verändert. Er will unbedingt mit seinem Vater, einem Lastwagenfahrer, ein Grundsatzgespräch führen. Doch der Vater verschiebt das Treffen ständig. Während er wartet, frischt Estebán die Freundschaft mit seiner ehemaligen Spielkameradin Vera auf. Die ist inzwischen eine schöne Frau geworden – und verlobt. Jeder Schritt, den Estebán und Vera aufeinander zu machen, scheint sie tiefer in die gemeinsame Vergangenheit zu führen. Die Regisseure inszenieren die Geschichte vom Großstädter, der zurück in die Provinz kommt, aus der er einst aufbrach, mit Empathie, Glaubwürdigkeit und großer Spontaneität.

ERMÖGLICHT DURCH





Website:
Originaltitel: La Tigra, Chaco
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Spanisch
Sektion:
Tags:
Regie: Juan Sasiaín, Federico Godfrid
Drehbuch: Federico Godfrid, Juan Sasiaín
Darsteller: Ezequiel Tronconi, Guadalupe Docampo, Ana Allende, Federico Iba?ez
Produzent: Gastón Rothschild,Ignacio Rey
Sprachfassung: OF
Musik: Daniel Godfrid
Kamera: Paula A. Gullco
Szenenbild: Lorena Segovia
Schnitt: Valeria Otheguy
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Primer Plano Film Group S.A.
Produktion: Sudestada Cine SRL, Buenos Aires, Argentina, Tel: +54 011 4373 2010, Fax: +54 911 6742 6055, email: marketing@sudestadacine.com
Kontakt: