Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Angel at Sea Belgien, Kanada 2009 | 86 min | OF | | FF 2009

Frédéric Dumont

Frédéric Dumont, born in 1961, director and writer. Has realised many documentaries such as “Le chemin des aigles” (1992). “Angel at Sea” is his first fiction film.

empfohlen ab 0 Jahren
Louis ist ein glücklicher Junge von zwölf Jahren. Er lebt mit seiner Familie in Sidi Ifni, einer Kleinstadt in Süd-Marokko. Er liebt seine Eltern, spielt gerne Fussball, lacht viel und hat Spass am Lernen. Sogar sein Bruder ist ganz okay. Von den Problemen seiner Eltern bekommt Louis nicht viel mit. Eines Abends erzählt ihm sein Vater ein Geheimnis – und Louis muss versprechen, es niemandem zu sagen. Das Geheimnis ist, dass sein Vater sich am liebsten umbringen will. Für Louis bricht seine heile Welt zusammen. Unter dem schrecklichen Druck des „Geheimnisses“ verwandelt er sich in einen Schutzengel, der versucht, seinen Vater zu schützen. Behutsam und mit einer eindrücklichen, symbolstarken Filmsprache erzählt das fiktionale Debüt des belgischen Dokumentfilmers Frédéric Dumont vom plötzlichen Ende einer Kindheit.

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON
  
Website:
Originaltitel: Un angeà la mer
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Französisch
Sektion: Voilà!
Tags:
Regie: Frédéric Dumont
Drehbuch: Frédéric Dumont
Darsteller: Martin Nissen, Anne Consigny, Olivier Gourmet, Julien Frisson
Produzent: Stéphane Lhoest,Barbara Shrier
Sprachfassung: OF
Musik: Luc Sicard
Kamera: Virginie Saint-Martin
Set Designer:
Schnitt: Glenn Berman
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Dragons Films, 23 rue de Belle-vue, 7100 La Louvière, Begium, Tel: +32 64 237 650, Fax: +32 64 237 669, email: stephane.lhoest@ dragonsfilms.be
Kontakt: