Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Guidance Schweden 2009 | 83 min | OF | Farbe | FF 2009

Johan Jonason

Johan Jonason, born in 1970, directed several award winning short films such as “Terrible Boy” (2003). “Guidance” is his feature film debut.

empfohlen ab 0 Jahren
Ein Großstadt-Paar in der Krise. Roy ist deprimiert, seit Monaten krank geschrieben und Ylva kann diesen Zustand kaum noch ertragen. Sie stellt Roy ein Ultimatum: Entweder er macht eine alternative Therapie, die auf einem abgelegenen Bauernhof angeboten wird – oder sie lässt sich scheiden. Roy willigt ein, aber die Methoden der so genannten Therapie sind reichlich unorthodox und gehen vom vorgetäuschten Yoga bis zu Demütigungen und heftigsten Workout- Phasen, die ihn an die Grenze seiner körperlichen Belastbarkeit und schließlich zur Flucht treiben. Während sich Ylva in der Stadt der Illusioneiner neuen Freiheit hingibt, erhält sie einen Anruf vom Bauernhof, der sie in große Sorgen stürzt... Auf dem Filmfestival in Göteborg wurde „Guidance“ als „subtile humorvolle Geschichte über Liebe und Machtspiele“ gefeiert: „Das Aufregendste, was dem schwedischen Kino seit 2000 geschehen ist.“
Website:
Originaltitel: Behandlingen
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Schwedisch
Sektion: Agenda 09
Tags:
Regie: Johan Jonason
Drehbuch: Johan Jonason
Darsteller: Björn Andersson, Eva Fritjofson, Emil Johnsen, Yvonne Lombard
Produzent: MImmi Spång,Rebecka Lafrenz
Sprachfassung: OF
Musik: Axel Boman, Fredrik Fahlman
Kamera: Simon Pramsten
Set Designer: Gilles Balabaud
Schnitt: Helena Fredriksson, Johan Jonason
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource: The Swedish Film Institute, P.O. Box 27126, 102 52 Stockholm, Swede, Tel: +46 8 665 11 00, Fax: +46 8 666 36 98, email: uof@sfi.se, www.swedishfilm.org
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Garagefilm International, Kornhamnstorg 6, 3tr, 11127 Stockholm, Sweden, Tel: +46 8 545 13 360, Fax: +46 8 30 99 34, email: info@garagefilm.se, www.garagefilm.se
Kontakt: