Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg
Tickets kaufen Tickets kaufen

Mörder auf Amrum Deutschland 2009 | 90 min | OF | Farbe | FF 2009

Markus Imboden

MARKUS IMBODEN (*1955) ist ein gebürtiger Schweizer und dreht seit 1986 Filme, u. a. Frau Rettich, die Czerni und ich (1998), Tatort, Polizeiruf 110. Mehrfach wurde er mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Mit Das Gesetz sind wir ist er bereits zum siebten Mal bei FILMFEST HAMBURG zu Gast, zuletzt 2016 mit dem Tatort: Wendehammer.

empfohlen ab 0 Jahren
Wäre Tarantino ein Friese, er hätte diesen Film gemacht: Helge (Hinnerk Schönemann) schiebt auf der Nordseeinsel Amrum eine ruhige Kugel. Am Stammtisch mit seinen Freunden (u. a. Barbara Rudnik, Simon Schwarz) und seinem Chef (Thomas Thieme) fühlt sich der junge Polizist wohl. Bis plötzlich eineblutüberströmte BKA-Beamtin im Revier auftaucht. Sie hat die junge Russin Mathilda (Irina Potapenko) bei sich, die unter Zeugenschutz steht und in wenigen Tagen in einem Mordprozess aussagen soll. Aber beim BKA gibt es einen Maulwurf… Für Helge wird der Fall zur Bewährungsprobe, für die Zuschauer zur Zerreißprobe von Nerven und Lachmuskeln. Gedreht hat den Film ein eingespieltes Team: Für Produzentin Claudia Schröder, Regisseur Markus Imboden und Drehbuchautor Holger Karsten Schmidt ist es bereits der vierte gemeinsame Provinz-Krimi.
Website:
Originaltitel: Mörder auf Amrum (AT Die Insel)
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion:
Tags:
Regie: Markus Imboden
Drehbuch: Holger Karsten Schmidt
Darsteller: Hinnerk Schönemann, Barbara Rudnik, Irina Potapenko, Thomas Thieme
Produzent: Claudia Schröder
Sprachfassung: OF
Musik: Detlef F. Petersen
Kamera: Peter von Haller
Szenenbild: Peter Bausch, Marion Strohschein
Schnitt: Ursula Höf
Redaktion:
Format: DigiBeta
Printsource:
Deutscher Verleih: ZDF
Weltvertrieb:
Produktion: Bremedia Produktion GmbH, Großenstraße 2, 28195 Bremen, Germany, Tel: +49 421 246 34500, Fax: +49 421 246 54509, email: info@bremediaproduktion.de, www.bremedia-produktion.de
Kontakt: