Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Ein Dorf sieht Mord Deutschland 2008 | 90 min | OF | Farbe | FF 2009

Walter Weber

Walter Weber (*1949)ist ein gebürtiger Schweizer und freier Autor und Regisseur. Zu seinen Arbeiten zählen u.a.: Girl Friends, Mein Leben und ich, Ein starkes Team, Tatort, Bella Block.

empfohlen ab 0 Jahren
Damals hat er mitgemischt, in der Anti-AKW Bewegung. Inzwischen lebt Schriftsteller Martin Seelig (August Zirner) ganz friedlich in einem Dorf bei Gorleben und kämpft nicht mehr gegen Atomkraftwerke, sondern gegen eine Schaffenskrise. Seine Geliebte, die Pastorin Maria (Corinna Harfouch), verschafft ihm hin und wieder einen Job als Aushilfsorganist, der Bürgermeister (Thomas Thieme) schanzt ihm Literaturstipendien zu. Eines Tages nistet sich eine attraktive junge Fotografin (Lavinia Wilson) in der ländlichen Idylle ein. Sie gibt vor, an einem Bildband über das Wendland zu arbeiten. Da geschieht ein Unfall… Die spannende Geschichte über ein dunkles Geheimnis beruht auf dem Roman „In unnütz toller Wut“ von Maarten ’t Hart, der Schauplatz wurde von Holland ins Wendland verlegt. Regisseur Walter Weber hat mit „Ein Dorf sieht Mord“ nun schon zum zweiten Mal einen Roman des Bestsellerautors verfilmt.
Website:
Originaltitel: Ein Dorf sieht Mord
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion: TV Spielfilme
Tags:
Regie: Walter Weber
Drehbuch: Thomas Oliver Walendy
Darsteller: Lavinia Wilson, August Zirner, Corinna Harfouch, Rainer Piwek
Produzent: Jutta Lieck-Klenke
Sprachfassung: OF
Musik: Fabian Römer
Kamera: Volker Tittel
Set Designer: Isolde Rüter
Schnitt: Simone Hofmann
Redaktion:
Format: HDCam
Printsource:
Deutscher Verleih: ZDF
Weltvertrieb:
Produktion: Network Movie Film- und, Fernsehproduktion GmbH, & Co.KG, Steinöft 11, 20459 Hamburg, Germany, Tel: +49 40 300 689 0, Fax: +49 40 300 689 40, email: contact2@networkmovie.de, www.networkmovie.de
Kontakt: