Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Das Glück ist eine ernste Sache Deutschland 2009 | 89 min | OF | Farbe | FF 2009

Hermine Huntgeburth

HERMINE HUNTGEBURTH (*1955) gehört zu den bekanntesten deutschen Regisseurinnen und war in der TV-Sektion von FILMFEST HAMBURG zuletzt 2015 mit Einmal Hallig und zurück vertreten.

empfohlen ab 0 Jahren
Wenn sie nicht mehr weiter weiß, verkriecht sich Olivia (Eva Löbau) im Kleiderschrank. Sie leidet unter einem ausgewachsenen Minderwertigkeitskomplex. Ihr Therapeut meint, dass sie sich deshalb Chauvi-Männer wie ihren Gatten Klaus (Devid Striesow) aussucht. Schuld an allem, findet Olivia selbst, ist ihre herrschsüchtige Mutter Kora (Christine Schorn). Als Kora aus einem zweijährigen Koma plötzlich quietschvergnügt wieder erwacht, hat sich Olivia nicht nur gegen die dominante Verwandtschaft durchzusetzen, sondern auch noch gegen den dubiosen, dafür aber höchst vitalen Rentner Rudi (Friedrich von Thun). Den hat sich Kora nämlich aus dem Krankenhaus als neuen Lover mitgebracht. Die vier Hauptdarsteller tragen diese schrullige Tragikomödie, in der Alltägliches gerne mal groteske Züge annimmt.
Website:
Originaltitel: Das Glück ist eine ernste Sache
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion: TV Spielfilme
Tags:
Regie: Hermine Huntgeburth
Drehbuch: Lothar Kurzawa
Darsteller: Eva Löbau, Christine Schorn, Friedrich von Thun, Devid Striesow
Produzent: Volker Einrauch,Lothar Kurzawa
Sprachfassung: OF
Musik: Biber Gullatz, Andreas Schäfer
Kamera: Sebastian Edschmid
Set Designer: Sabine Pawlik
Schnitt: Eva Schnare
Redaktion:
Format: DigiBeta
Printsource:
Deutscher Verleih: NDR
Weltvertrieb:
Produktion: Josefine Filmproduktion, Sternstr. 121, 20357 Hamburg, Germany, Tel: +49 40432 96 80, email: josefine@josefinefilm., de, www.josefine-film.de
Kontakt: