Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg
Tickets kaufen Tickets kaufen

Departures Japan 2008 | 130 min | OF | Farbe | FF 2009

empfohlen ab 0 Jahren
Pechvogel Daigo hat seine Stelle als Cellist verloren und kehrt mit seiner Frau zurück in die Heimat im Norden Japans. Dort entdeckt er die Anzeige eines auf „Abfahrten“ spezialisierten Unternehmens. Der exzentrische Chef engagiert ihn auf der Stelle – und erklärt ihm erst dann, was er zu tun hat: die Leichen Verstorbener nach altem Ritual für die Bestattung vorbereiten…Von wegen Reisebüro! Daigo ist entsetzt. Aber ein Batzen Geld und ein grotesker Selbstversuch lassen ihn entdecken, welche ungeahnte Würde das vor den Augen der Angehörigen auszuübende Zeremoniell dem letzten Abschied verleiht. Seine Frau Mika hingegen ist alles andere als entzückt, – und stellt ihn vor eine schwierige Wahl… Komisch und bewegend – Yôjirô Takitas musikdurchwehtes Drama über die Macht der Liebe, die Kraft der Familienbande und das Glück der letzten Stunde begeisterte 6 Millionen Zuschauer in Japan und gewann in diesem Jahr den Oscar für den besten fremdsprachigen Film.
Originaltitel: Okuribito
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Japanisch
Sektion:
Tags:
Regie: Yôjirô Takita
Drehbuch: Kundo Koyama
Darsteller: Masahiro Motoki, Ryoko Hirosue, Tsutomo Yamazaki, Kazuko Yoshiyuki
Produzent: Toshiaki Nakazawa
Sprachfassung: OF
Musik: Joe Hisaishi
Kamera: Takeshi Hamada
Szenenbild: Fumio Ogawa
Schnitt: Akimasa Kawashima
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih: KOOL Filmdistribution
Weltvertrieb: Content Film International, 19 Heddon Street, W1B 4BG London, United Kingdom, Tel: +44 2078 516 500, Fax: +44 207 851 6506, email: london@contentfilm.com, www.contentfilm.com
Produktion: Shochiku Company
Kontakt: