Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Lippels Traum Deutschland 2008 | 101 min | OF | Farbe | FF 2009

Lars Büchel

Lars Büchel, geboren 1966, stammt aus Schleswig-Holstein und arbeitetals Autor, Produzent und Regisseur. Zu seinen Regie-Filmen gehören „Jetztoder nie“ (2000) und „Erbsen auf halb 6“ (2004).

empfohlen ab 0 Jahren
Philipp, genannt „Lippel“, ist elf Jahre alt und träumt sich gerne in orientalische Abenteuerwelten. Als sein Vater auf Geschäftsreise geht, soll die schreckliche neue Haushälterin Frau Jacob auf Lippel aufpassen. Wie gut, dass sich Lippel in seine Träume flüchten und ganz ohne fliegenden Teppich ins Morgenland reisen kann. Dort trifft er nicht nur auf seinen Vater als König und zwei neue Klassenkameraden, sondern auch auf Frau Jakob als böse Schwester des Königs.

Empfohlen ab 6 Jahren.
Website:
Originaltitel: Lippels Traum
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion:
Tags:
Regie: Lars Büchel
Drehbuch: Paul Maar, Ulrich Limmer
Darsteller: Karl Alexander Seidel, Anke Engelke, Moritz Bleibtreu, Christiane Paul
Produzent: Ulrich Limmer
Sprachfassung: OF
Musik: Konstantin Wecker
Kamera: Jana Marsik
Szenenbild: Frank Polosek
Schnitt: Sandy Saffeels
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih: Universum Film GmbH
Weltvertrieb: Telepool GmbH München, Sonnenstr. 21, 80331 München, Germany, Tel: +49 89 55 87 60, Fax: +49 89 55 87 61 88, email: telepool@telepool.de, www.telepool.de
Produktion: collina filmproduktion GmbH
Kontakt: