Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Heiran Iran 2009 | 88 min | OF | Farbe | FF 2009

Shalizeh Arefpour

Shalizeh Arefpour, born in 1970, director, writer. Her films include the short “The Shadow of the Moon” an the documentaries “Under the Skin of Rain” (2004), “The Flower in the Dark” (2004) and “Inside Me” (2004). “Heiran” is her first feature film.

empfohlen ab 0 Jahren
Während des Taliban-Regimes in Afghanistan flohen rund drei Millionen Afghanen als illegale Immigranten in den Iran. Noch heute sind Afghanen in Iran nicht integriert. Als sich die 17-jährige Mahi in den afghanischen Studenten Heiran verliebt, der in ihr Dorf zum Arbeiten kommt, stößt sie bei ihrer Familie auf heftige Gegenwehr. Mahi ist gezwungen, sich zwischen ihrer Familie und Heiran zu entscheiden… Neben einer großen Liebesgeschichte ist das Spielfilmdebüt der erfolgreichen iranischen Dokumentaristin Shalizeh Arefpour ein Gesellschaftsporträt, das im Mikrokosmos der zwei Liebendensichtbar wird. Eine sensible Geschichte über eine Liebe, die nicht akzeptiert wird und die sich dennoch stärker als alle Vorurteile erweist.
Website:
Originaltitel: Heiraan
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Farsi
Sektion: Agenda 09
Tags:
Regie: Shalizeh Arefpour
Drehbuch: Shalizeh Arefpour, Naghmeh Samini
Darsteller: Baran Kosari, Mehrdad Sedighian, Khosro Shakibaei, Farhad Aslani
Produzent: Rakhshan Bani-Etemad,Jahangir Kosari
Sprachfassung: OF
Musik: Alireza Kohan Deyri
Kamera: Hossein Jafarian
Set Designer: Amir Esbati
Schnitt: Sepideh Abdolvahab
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Sheherazad Media, International, 2, 3rd Sarvestan, Pasdaran, St.,, Shariati ave, 16619 Teheran, Iran, Tel: +98 2122863260, Fax: +98 2122858962, email: sheherazad@smediaint.com, www.smediaint.com
Produktion: Cinema 79 Co.
Kontakt: