Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

One Week Kanada 2008 | 94 min | OF | Farbe | FF 2009

Michael McGowan

Michael McGowan, born in 1966, Canadian scriptwriter and director. After “Saint Ralph“ (2005), “One Week“ is his second feature film.

empfohlen ab 0 Jahren
Was würdest du tun, wenn du nur noch kurze Zeit zu leben hättest? Als bei dem Endzwanziger Ben (Joshua Jackson, bekannt aus „Dawson‘s Creek“) eine tödliche Krankheit diagnostiziert wird, trifft er eine ungewöhnliche Entscheidung. Statt sich sofort in Therapie zu begeben, kauft er erst ein Motorrad (eine alte Norton) und dann einen Kaffee. Auf dem Kaffeebecher steht: „Go West!“ Und genau das tut Ben. Sehr zum Entsetzen seiner Verlobten und seiner Familie. Visuell reizvoll und inszenatorisch einfallsreich erzählt der kanadische Regisseur Michael McGowan mit leinwandsprengenden Landschaftsbildern in seinem erfrischend lustigen Roadmovie die Geschichte eines Wegs zu sich selbst. Besonders schön: eingesprengselte Mini- Episoden über die Menschen, die Ben trifft – und der tolle Soundtrack mit hörenswerten Vertretern der kanadischen Indie-Szene. „Westen ist eine Richtung, keinZiel“, sagt irgendjemand zu Ben. Aber das stimmt nicht.
Website:
Originaltitel: One Week
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Englisch
Sektion: Agenda 09
Tags:
Regie: Michael McGowan
Drehbuch: Michael McGowan
Darsteller: Joshua Jackson, Liane Balaban, Campbell Scott
Produzent: Michael McGowan,Nicholas de Pencier
Sprachfassung: OF
Musik: Andrew Lockington
Kamera: Arthur E. Cooper
Set Designer: Malcolm Byard
Schnitt: Roderick Deogrades
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: E1 Films International, 175 Bloor Street East, Suite, 1400, M4W3R8 Toronto, Canada, email: dsowter@e1ent.com
Produktion: Mulur Feed Co.
Kontakt: