Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

The Dark Harbour Japan 2008 | 101 min | OF | Farbe | FF 2009

Takatsugu Naito

Takatsugu Naito, born in 1981, director and writer. “The Dark Harbour” marks his feature film debut.

empfohlen ab 0 Jahren
Manzo (Shinya Kote) ist Fischer– und sehr einsam. Selbst beim Singletreff bleibt er immer allein, dabei sehnt er sich sehr nach einer Frau. Doch es geschieht etwas Unglaubliches: Kanzo findet in seinem heimischen Küchenschrank die hübsche Mitsuko (Yuko Miyamoto) mit ihrem kleinen Sohn Masao. Woher sie kommen? Wohin sie wollen? Das interessiert Manzo nicht wirklich. Er sieht sich am Ziel seiner Träume, denn er verliebt sich Hals über Kopf in die mysteriöse Fremde. Doch Mitsukos Dankbarkeit für die Bleibe schlägt nicht in Liebe um… Eine melancholische Komödie mit zarten Untertönen und schrägem Humor, künstlerisch eigenständig und visuell innovativ.
Der Film "The Dark Harbour" wird auch im Rahmen der Veranstaltung "Flexibles Filmmern" gezeigt:
Do, 01.10., 20:00 Uhr, Brandshof
Fr, 02.10., 20:00 Uhr, Brandshof
für weitere Infos: http://www.flexiblesflimmern.de/4.html

ERMÖGLICHT DURCH

Website:
Originaltitel: Futoko
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Japanisch
Sektion: Agenda 09
Tags:
Regie: Takatsugu Naito
Drehbuch: Takatsugu Naito
Darsteller: Shinya Kote, Yuko Miyamoto, Kazuki Hirooka, Akaji Maro
Produzent: Mayumi Amano
Sprachfassung: OF
Musik: Akira Matsumoto
Kamera: Kiyoaki Hashimoto
Set Designer: Shimpei Inoue
Schnitt: Shinichi Fushima
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: PIA Film Festival, 5-19, Sanban-cho, Chiyoda-ku, 102-0075 Tokyo, Tel: +81-3-3265-1425, Fax: +81-3-3265-5659, email: international@pff.jp
Produktion: PFF Partners
Kontakt: