Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

To Love Someone Schweden 2007 | 92 min | OF | Farbe | FF 2007

empfohlen ab 0 Jahren
Der Fischhändler Alf („Wallander-Darsteller Rolf Lassgård) ist glücklich mit Lena (Sofia Ledarp) verheiratet. Allerdings macht ihm zu schaffen, dass Lena ihn immer wieder mit ihrem Ex-Mann Hannes (Jonas Karlsson mit „Bing Bang Orangutang 2006 bei Filmfest Hamburg) vergleicht, der im Gefängnis sitzt. Als Hannes entlassen wird, nimmt Lena, trotz ihrer von häuslicher Gewalt geprägten Vergangenheit mit Hannes wieder Kontakt zu ihm auf. Die Situation spitzt sich zu, als Alf erkennt, dass Hannes gewalttätig und Lena ihm hörig ist. Eine tragische, emotional harte Liebesgeschichte, nach dem Drehbuch des renommierten dänischen Drehbuchautoren Kim Fupz Aakeson, der u. a. die Bücher für „Kleine Missgeschicke (2002) oder den Berlinale-Gewinner „En Soap (2006) verfasste.
Website:
Originaltitel: Den man älskar
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Schwedisch
Sektion: Agenda 07
Tags:
Regie: Ake Sandgren
Drehbuch: Kim Fupz Aakeson
Darsteller: Sofia Ledarp, Jonas Karlsson, Rolf Lassgard
Produzent: Lars G. Lindström
Sprachfassung: OF
Musik: Magnus Jarlbo
Kamera: Erik Molberg Hansen
Set Designer: Louise Drake af Hagelsrum
Schnitt: David Nordén
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Nordisk Film International Sales, Mosedalvej 14, 2500 Valby, Denmark, Tel: +45 36 18 82 00, Fax: +45 36 18 95 50
email: contact@nordiskfilm.com, www.nordiskfilm.com
Produktion: Nordisk Film Production AB
Kontakt: