Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

My Blueberry Nights Hongkong, Frankreich 2007 | 111 min | OF | Farbe | FF 2007

empfohlen ab 0 Jahren
Alles beginnt mit einem Blaubeerkuchen in einem Café auf Coney Island. Lizzie (Sängerin Norah Jones in ihrem Kinodebüt) hat ihre Liebe verloren. Jeremy (Jude Law), der Café-Besitzer, ist für mehrere Nächte ihr verständnisvoller Zuhörer. Eines Tages ist Lizzie verschwunden, auf einen Abenteuertrip quer durch Amerika, einfach um zu vergessen. Regisseur Wong Kar-wai beschreibt seinen Film als „Die Geschichte einer Frau, die anstelle des kurzen den langen Weg auf sich nimmt, um den Mann, den sie liebt, endlich zu treffen. Die erste amerikanische Produktion des chinesischen Ausnahmeregisseurs feierte seine Weltpremiere auf den diesjährigen 60. Filmfestspielen in Cannes. In weiteren Rollen sind Natalie Portman und Rachel Weisz zu sehen. „My Blueberry Nights erzählt von der Suche einer Frau nach der wahren Liebe. Eine große romantische Liebesgeschichte, in der ein Kuss ein Leben verändert.
Website:
Originaltitel: My Blueberry Nights
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Englisch
Sektion: Agenda 07
Tags:
Regie: Wong Kari-Wai
Drehbuch: Wong Kari-Wai, Lawrence Block
Darsteller: Norah Jones, Jude Law, Rachel Weisz, Natalie Portman
Produzent: Jacky Pang Yee Wah,Chang Ye Cheng
Sprachfassung: OF
Musik: Ry Cooder
Kamera: Darius Khondji
Set Designer: William Chang Suk Ping
Schnitt: William Chang Suk Ping
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih: Prokino Filmverleih GmbH
Weltvertrieb: Studiocanal, 1, place du Spectacle, 92863 Issy les Moulineaux, France, Tel: +33 1 7135 3535, Fax: +33 1 7135 1198, email: stephanie.bro@canal-plus.com, www.canal-plus.com
Produktion: Block 2 Pictures; Jet Tone Films; Studio Canal
Kontakt: