Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Fabricating Tom Zé Brasilien 2006 | 90 min | OF | Farbe | FF 2007

empfohlen ab 0 Jahren
Der brasilianische Multi-Instrumentalist Tom Zé gilt als einer der umstrittensten brasilianischen Musiker. Der Musikrevolutionär, eines der Gründungsmitglieder der Tropicalia-Bewegung in den 60er-Jahren, kann auf eine über 30-jährige Karriere zurückblicken. Vor dem Hintergrund von Tom Zés Europatournee im Jahre 2005 mischt diese Dokumentation Video, Film und Animation, um eine adäquate Vision für das Universum des Künstlers zu finden, in dem eine Gitarre von gleicher melodischer Bedeutung ist wie ein Staubsauger. In persönlichen Interviews gibt Zé Einblick in sein Privatleben, erzählt von seinem Beginn in den 60er-Jahren, seinem Absturz in den 70ern und seinem Comeback in den 90er-Jahren. Zu den namhaften Gesprächspartnern des Dokumentaristen Decio Matos Jr. gehören unter anderen Gilberto Gil, Caetano Veloso und David Byrne. 2006 feierte Tom Zé seinen siebzigsten Geburtstag - und brachte ein neues Album heraus.
Originaltitel: Fabricando Tom Zé
Filmtyp: Dokumentarfilm
Originalsprache: Portugiesisch
Sektion: Vitrina
Tags:
Regie: Decio Matos Jr.
Drehbuch: Decio Matos Jr.
Darsteller:
Produzent: Eliane Ferreira,Matias Mariani
Sprachfassung: OF
Musik:
Kamera: Lula Carvalho
Set Designer: 0
Schnitt: Leticia Giffoni
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: OndaMax Films, 1360 Monad Terrace, Suite # 1, Miami Beach FL 33139, USA, Tel: +1 305 535 35 77, email: eric@ondamaxfilms.com, www.ondamaxfilms.com
Produktion: Goiabada Productions; Muiraquitã Filmes; Primo Filmes
Kontakt: