Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Der blinde Fleck Deutschland 2007 | 91 min | OF | Farbe | FF 2007

empfohlen ab 0 Jahren
Eckhard (Jan Gregor Kremp) arbeitet als Streifenpolizist in einer deutschen Kleinstadt. Lebensmittelpunkt für ihn und seine Frau Marianne (Nina Petri) ist Tochter Laura(Henriette Schmidt). Aber dann wird Laura verhaftet. Ihr wird vorgeworfen, mit ihrem Freund Max (Jakob Diehl) zwei Polizisten getötet zu haben - einer davon der Kollege von Eckhard. Während Laura schweigt und ihr Freund unauffindbar ist, begegnen Eckhards Kollegen ihm mit Misstrauen, werden alte verdrängte Missverständnisse wieder ausgegraben. Auch das fragile Vertrauensverhältnis zwischen Marianne und ihm droht zu zerbrechen. Solange Laura kein Geständnis ablegt, ist ihr nichts nachzuweisen - an diesen Strohhalm klammert sich Eckhard. Doch als er die Wahrheit erfährt, muss er eine Entscheidung treffen, die ihn in eine ausweglose Situation bringt. Ein deutscher Krimi über die dünne Fassade bürgerlicher Idylle und die verzweifelte Sehnsucht eines Vaters, seinen Lebenstraum zu retten.
Website:
Originaltitel: Der blinde Fleck
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion: Nordlichter
Tags:
Regie: Tom Zenker
Drehbuch: Tom Zenker
Darsteller: Jan Gregor Kremp, Nina Petri, Henriette Schmidt
Produzent: Jakob Claussen,Thomas Wöbke
Sprachfassung: OF
Musik: Tom Zenker, Jakob Diehl
Kamera: Frank Meyer
Set Designer: Axel Werner
Schnitt: Sarah Levine
Redaktion: Lucas Schmidt (ZDF)
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Claussen+Wöbke+Putz Filmproduktion GmbH, Herzog-Wilhelm-Str. 27, 80331 Munich, Germany, Tel: +49 89 231 10 10, Fax: +49 89 126 33 85, email: zentrale@cwp-film.com, www.cwp-film.com; ZDF; dffb
Kontakt: