Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Nachtschicht - Der Ausbruch Deutschland 2005 | 89 min | OF | | FF 2006

Lars Becker

LARS BECKER (*1961) realisiert seit den 1980er-Jahren zahlreiche Kino- und TV-Filme. Mit seiner selbstverfassten Kultreihe Nachtschicht ist Becker seit 2003 regelmäßig zu Gast bei FILMFEST HAMBURG.

empfohlen ab 0 Jahren
Rasante Szenen, lustige Dialoge, eine Menge Action - dafür steht dieser Film mit einem Klassiker als Thema: Zwei Gewaltverbrechern (Jan Josef Liefers, Florian Lukas) gelingt eine spektakuläre Flucht aus dem Gefängnis Santa Fu. Natürlich geht gleich eine Menge schief und die Ereignisse überschlagen sich. Es geht um Selbstmord, Geld, Geiselnahme, Vaterliebe, Alkoholsucht und Erpressung. Eine Menge Arbeit für die Nachtschicht, den so genannten Kriminaldauerdienst (u. a. Ken Duken, Minh-Khai Phan-Thi) und die neue Kriminalpsychologin Lisa Brenner (exzellent Barbara Auer). Richtig gefährlich wird die Verfolgung, als Erichsen (Armin Rohde) sich auf den Weg macht, um dem brutalen Alfons Töfting für immer das Handwerk zu legen. Wieder einmal ist es dem Autor und Regisseur Lars Becker gelungen, eine mitreißende Geschichte aus dem kriminellen Milieu mit Tempo und Witz zu erzählen.

Nominiert für den TV Produzentenpreis

Website:
Originaltitel: Nachtschicht - Der Ausbruch
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion:
Tags:
Regie: Lars Becker
Drehbuch: Lars Becker
Darsteller: Armin Rohde, Minh-Khai Phan-Thi, Ken Duken, Barbara Auer.
Produzent: Reinhold Elschot
Sprachfassung: OF
Musik: Frank Wulff, Stefan Wulff, Hinrich Dageför
Kamera: Hannes Hubach
Szenenbild: Sabine Pawlik
Schnitt: Oliver Gieth
Redaktion:
Format: Digi Beta
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion GmbH & Co. KG, Im Mediapark 6 A, 50670 Cologne, Germany, Tel: +49 2 21 948 88 0, Fax: +49 2 21 948 88 22, e-mail: contact@networkmovie.de
Kontakt: