Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Unter anderen Umständen Deutschland 2006 | 88 min | OF | | FF 2006

Judith Kennel

Judith Kennel (*1958) arbeitete erst als Regieassistentin und Continuity fürs Kino. Nach einem Drehbuchseminar bei Krzysztof Kieslowski begann sie eigene Projekte zu realisieren. Ihr Kinodebüt war Zornige Küsse. Mord im Watt ist ihr sechster Film für die Krimi-Reihe Unter anderen Umständen.

empfohlen ab 0 Jahren
Ein Baby wird vermisst, plötzlich ist es aus seinem Kinderwagen verschwunden. Der Fall landet bei Kriminalkommissarin Jana Winter. Aber schafft sie das, fragt sich die besorgte Männerwelt (Matthias Brandt, Marcus Mittermeier, Ralph Herforth) um sie herum. Sollte sie sich nicht lieber schonen? Schließlich ist Jana im sechsten Monat schwanger. (Großartig und glaubwürdig gespielt von Natalia Wörner, während der Dreharbeiten tatsächlich in anderen Umständen). Als die kleine Leiche im Schilf entdeckt wird, machen ihr die Hormone fast einen Strich durch die Rechnung. Zusätzlich unterläuft ihr ein schwerer Ermittlungsfehler. Damit ist sie den Fall los. Trotzdem lässt Jana nicht locker und lüftet in einer dramatischen Rettungsaktion das Geheimnis. Ein Film über Frauen, die beides wollen, Kinder und Karriere, und Väter, die nicht sicher sind, ob das Kind wirklich das eigene ist. Und Mütter, die einfach nur verzweifeln.
Website:
Originaltitel: Unter anderen Umständen
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Tags:
Regie: Judith Kennel
Drehbuch: Waltraud Ehrhardt, Peter Obrist
Darsteller: Natalia Wörner, Matthias Brandt, Katrin Sass, Ralph Herforth
Produzent: Jutta Lieck-Klenke
Sprachfassung: OF
Musik: Nick Glowna
Kamera: Peter Döttling
Set Designer:
Schnitt: Inge Behrens, Oliver Gieth
Redaktion:
Format: Beta SP
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion GmbH & Co. KG, Im Mediapark 6 A, 50670 Cologne, Germany, Tel: +49 2 21 948 88 0, Fax: +49 2 21 948 88 22, e-mail: contact@networkmovie.de
Kontakt: