Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Junebug USA 2005 | 106 min | OF | | FF 2006

empfohlen ab 0 Jahren
„Es ist nur eine Frage der Zeit, wann Phil Morisson in einem Atemzug mit Jim Jarmusch, Woody Allen und Gus Van Saint genannt wird, prophezeite die Presse nach der Premiere dieses fulminanten Regiedebüts beim Filmfestival Cannes. Die versponnene und zutiefst menschliche Familiengeschichte erinnert in ihren Höhepunkten an John Irvings überbordende Fantasie: Kunsthändlerin Madeleine aus Chicago besucht mit ihrem Ehemann George zum ersten Mal dessen Familie in North Carolina. Auch, weil dort ein exzentrischer Maler lebt, dessen Werke Madeleine interessieren. Unverständnis, Fremdheit und eine Art hysterischer Galgenhumor bestimmen das Aufeinandertreffen von Großstadtarroganz und provinzieller Borniertheit. „Eine weise, bittersüße, wundervoll gespielte Komödie, jubelte die New York Times. Soundtrack: Yo La Tengo.
Website:
Originaltitel: Junebug
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Englisch
Sektion: Agenda 06
Tags:
Regie: Phil Morrison
Drehbuch: Angus MacLachlan
Darsteller: Amy Adams, Embeth Davidtz, Ben McKenzie, Allesandro Nivola
Produzent: Mindy Goldberg,Mike S. Ryan
Sprachfassung: OF
Musik: Yo La Tengo
Kamera: Peter Donahue
Set Designer: David Doernberg
Schnitt: Joe Klotz
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih: Arsenal Filmverleih GmbH
Weltvertrieb: Lightning Entertainment, 301 Arizona Avenue, 4th Floor, Santa Monica CA 90401, USA, Tel: +1 310 255 7999, Fax: +1 310 255 7998, www.lightning-ent.com
Produktion: Epoch Films
Kontakt: