Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg
Tickets kaufen Tickets kaufen

Revolution Finnland 2006 | 75 min | OF | | FF 2006

empfohlen ab 0 Jahren
Liebe, Musik, Gerechtigkeit: Was ist aus den Idealen der 70er-Jahre-Jugend geworden? „Revolution porträtiert über die Musik der damaligen Zeit den Kampf der fi nnischen Siebziger für eine bessere Welt, in der Sozialismus eine echte Alternative war. Hunderte von Musikgruppen waren damals in Finnland, dem Land mit der drittgrößten europäischen kommunistischen Partei, entstanden. Für „Revolution kramen mittlerweile ergraute Mittelständler ihre alten Lieder hervor und singen noch einmal von Solidarität, Vietnam, Chile … Lieder, die beeindrucken in der Kraft der Überzeugung und doch auf rührende Weise mit der Realität kollidierten. Eine faszinierende, keinesfalls nostalgische Musik-Dokumentation, die wie nebenbei einen kritischen Blick auf die Gegenwart wirft.
Website:
Originaltitel: Kenen joukoissa seisot
Filmtyp: Dokumentarfilm
Originalsprache: Finnisch
Sektion:
Tags:
Regie: Jouko Aaltonen
Drehbuch: Jouko Aaltonen
Darsteller:
Produzent: Pertti Veijalainen
Sprachfassung: OF
Musik:
Kamera: Jussi Eerola, Timo Peltonen
Szenenbild:
Schnitt: Samu Heikkilä
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Illume Ltd.
Kontakt: