Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Madeinusa - Das Mädchen aus den Anden Peru, Spanien 2005 | 100 min | OF | | FF 2006

empfohlen ab 0 Jahren
„Ein Geschenk für mich!, freut sich das Mädchen. Es zeigt auf das Pulloveretikett. „So heiße ich: Made in USA. Madeinusa (sprich: Madanusa) lebt in einem peruanischen Bergdorf. Die Weltfremdheit der Bewohner belegt unter anderem der Brauch, Kinder nach Beschriftungen auf auslaendischen Produkten zu nennen. In ihrem bemerkenswert dicht erzählten Kinodebüt inszeniert die 29-jährige Nichte des peruanischen Schriftstellers Mario Vargas Llosa einen Clash der Kulturen. Ein Großstädter platzt in das dörfl iche Karnevalsfest und bandelt mit Madeinusa an. Doch die ist zur „Heiligen Jungfrau gewählt worden, die die jährliche Prozession anführt. „Die Unterdrückung der Liebe angesichts der Pflicht, nennt Llosa die Kernidee ihrer Andenvariation von „Romeo und Julia, die beim FilmfestivalRotterdam mit dem großen Preis der Filmkritik belohnt wurde.
Website:
Originaltitel: Madeinusa
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Spanisch, Quetchua
Sektion: Vitrina
Tags:
Regie: Claudia Llosa
Drehbuch: Claudia Llosa
Darsteller: Magaly Solier, Carlos De La Torre, Yiliana Chong, Ubaldo Huamán
Produzent: José María Morales,Antonio Chavarrías
Sprachfassung: OF
Musik:
Kamera: Raúl Pérez Ureta
Set Designer: Roxana Rivera, Eduardo Camino
Schnitt: Ernest Blasi
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih: Kairos-Filmverleih
Weltvertrieb: The Match Factory, Eduard-Schmid-Str. 13, 81541 Munich, Germany, Tel: +49 89 2000 120 0, Fax: +49 89 2000 120 10, e-mail: michael.weber@matchfactory.de, www.the-match-factory.com
Produktion: Wanda Visón S.A.
Kontakt: