Filmfest
#FFHH18
27.9. - 6.10.2018
Hamburg

Guernsey Niederlande, Belgien 2005 | 90 min | OF | | FF 2005

empfohlen ab 0 Jahren
Die 30-jährige Entwicklungshelferin Anna (Maria Kraakman) findet ihre Kollegin erhängt in der Dusche. „Ich dachte, sie war glücklich“, ist alles, was der fassungslose Ehemann sagt. Diese Äußerung stürzt Anna in eine Lebenskrise. Wie viel weiß man wirklich von den Menschen, die man liebt? Verunsichert beginnt sie, ihrem Mann und ihrer Schwester, die früher ein Paar waren, hinterherzuspionieren. Als ihr verwitweter Vater das Haus der Familie verkauft und ins Steuerparadies Guernsey zieht, steht Anna vor der Entscheidung, Veränderungen zu akzeptieren oder an ihren Ängsten zu zerbrechen. Die holländische Regisseurin Nanouk Leopold vertraut mehr auf ihre fast schmerzhaft schönen, leinwandfüllenden Bilder als auf Dialoge. Eine wundersam nachdenkliche Sinnsuche mit erfrischend trockener Ironie.
Website:
Originaltitel: Guernsey
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Niederländisch
Sektion: Hauptprogramm
Tags:
Regie: Nanouk Leopold
Drehbuch: Nanouk Leopold
Darsteller: Maria Kraakman, Fedja van Huêt, Johanna ter Steege, Verkerke Frank Vercruyssen
Produzent: Stienette Bosklopper
Sprachfassung: OF
Musik:
Kamera: Richard van Oosterhout
Set Designer: Elsje de Bruyn
Schnitt: Katharina Wartena
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Circe Films,O.Z. Achterburgwal 77, 1012 DC Amsterdam, Netherlands, Tel: +31 20 62 53 591, Fax: +31 20 62 50 025, e-mail: info@circe.nl; CosmoKino, Belgium
Kontakt: