Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Shadowboxing Russland 2005 | 132 min | OF | | FF 2005

empfohlen ab 0 Jahren
Er ist auf dem harten Moskauer Pflaster in einer Straßengang aufgewachsen und hat seine Fäuste benutzt, um nach oben zu kommen. Auf dem Höhepunkt seines Ruhms muss der berühmte Boxer Artem Kolchin (eine Entdeckung: Denis Nikiforov) erneut sein Schicksal bezwingen. Artem Kolchin kehrt zurück auf die Straße – dorthin, woher er kam. Drei Tage hat er Zeit, seine Verräter aufzuspüren, seine große Liebe vor Auftragskillern zu retten und eine riesige Geldsumme in Sicherheit zu bringen. „Shadowboxing“ ist eine atemberaubende Mischung aus Sportfilm, Action-Kracher und Spionage-Thriller. Aktuelles russisches Popkorn-Kino mit aufwändigen Effekten, das den Vergleich mit Hollywood nicht mehr zu scheuen braucht.
Website:
Originaltitel: Boy s tenyu
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Russisch, Englisch
Sektion:
Tags:
Regie: Alexei Sidorov
Drehbuch: Alexei Sidorov
Darsteller: Denis Nikiforov, Andrei Panin, Yelena Panova, John Amos
Produzent: Rouben Dishdishian
Sprachfassung: OF
Musik: Alexsei Shelygin
Kamera: Yuri Raisky
Szenenbild:
Schnitt:
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Central Partnership, 119034, 1 Zachat`evsky Per. 15, Moscow, Russia, Tel: +795 777 49 52, Fax: +795 799 56 70, e-mail: main@centpart.ru
Produktion: Central Partnership, 119034, 1 Zachat`evsky Per. 15, Moscow, Russia, Tel: +795 777 49 52
Kontakt: