Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg
Tickets kaufen Tickets kaufen

Anton der Zauberer DDR 1977 | 106 min | OF | Farbe | FF 2014

Günter Reisch

Günter Reisch (1927-2014) wurde mit seinen DEFA-Komödien bekannt, in denen er humoristisch und mit feiner Ironie Opportunismus und Duckmäusertum im DDR-Alltag thematisierte.

empfohlen ab 0 Jahren
Der Automechaniker Anton Grubske ist nie um eine Finte verlegen. Geschickt entzieht er sich 1945 der Kriegsgefangenschaft und kehrt in seinen Heimatort in Brandenburg zurück. Dort heiratet er die Tochter seines Chefs und möbelt dessen Werkstatt auf. Daneben macht er zusammen mit einer alten Freundin lukrative Schwarzmarktgeschäfte. Bald ist Anton Ostmark-Millionär. Doch dann verzockt er sich. Hilft ihm seine Schlitzohrigkeit auch diesmal aus der Bredouille? Die rasante Komödie besticht durch ihre pointierten Dialoge und war mit rund 800.000 Zuschauern einer der populärsten Filme der DEFA.
Originaltitel: Anton der Zauberer
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion: DDR Deluxe
Tags:
Regie: Günter Reisch
Drehbuch: Günter Reisch, Karl Georg Egel
Darsteller: Ulrich Thein, Barbara Dittus, Anna Dymna, Erwin Geschonneck, Marina Krogull, Erik S. Klein, Jessy Rameik
Produzent:
Sprachfassung: OF
Musik: Wolfram Heicking
Kamera: Günter Haubold
Szenenbild: Hans-Jörg Mirr
Schnitt: Bärbel Weigel
Redaktion:
Format: 35mm
Printsource:
Deutscher Verleih: Deutsche Kinemathek
Weltvertrieb: Deutsche Kinemathek, DEFA Film Library (USA)
Produktion: DEFA-Studio für Spielfilme
Kontakt: Deutsche Kinemathek, Konstanze Schiller (defa-filmverleih@deutsche-kinemathek.de)