Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Mutterglück Deutschland 2005 | 90 min | OF | | FF 2005

empfohlen ab 0 Jahren
Erst vor kurzem hat Landwirt Joachim (Jürgen Vogel) die Jugoslawin Ana geheiratet, die mit ihrem 5-jährigen Sohn ins Dorf gezogen ist. Als dieser bei einem Unfall ums Leben kommt, keimt in Joachim ein schrecklicher Verdacht. Er beginnt, Nachforschungen über Anas Leben anzustellen. Bald stößt er auf Spuren, die ihn mit namenlosem Grauen erfüllen und in die Heimat seiner Frau führen. Der studierte Psychologe Christian Görlitz verleiht seinen Figuren ein komplexes, mehrdimensionales Innenleben und erzählt ein dunkles Drama aus dem Schattenreich menschlicher Gefühle. Gleichzeitig ist „Mutterglück“ auch die Geschichte einer Liebe, die größer ist als Tod, Schuld und Sühne.
Website:
Originaltitel: Mutterglück
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Deutsch
Sektion:
Tags:
Regie: Christian Görlitz
Drehbuch: Edeltraud Rabitzer, Christian Görlitz
Darsteller: Jürgen Vogel, Viktorija Malektorovych
Produzent: Susanne Freyer
Sprachfassung: OF
Musik:
Kamera: Tomas Erhart
Szenenbild: Bernd Gaebler
Schnitt: Claus Dudenhöfer
Redaktion:
Format: Digi Beta
Printsource:
Deutscher Verleih: NDR, Redaktion: Doris J. Heinze
Weltvertrieb:
Produktion: Akzente Film, Palmaille 55, 22767 Hamburg, Tel: +49 89 958 26 168, Fax: +49 89 958 26 193, susanne.freyer@ndf.de
Kontakt: