Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

The Longest Penalty Shot in the World Spanien 2005 | 101 min | OF | | FF 2005

Roberto Santiago

Roberto Santiago , born in 1968, director. His films include“The Longest Penalty Shot in the World” ( 2005) and “Suicide’s Club” (2007).

empfohlen ab 0 Jahren
Abpfiff! Wütende Fans stürmen bei einem Spiel der spanischen Regionalliga das Spielfeld. Der Grund: Einer der Torwarte ist verletzt und trotzdem soll ein Elfmeter gegen sein Team ausgeführt werden. Das Spiel wird unterbrochen – der Elfmeter eine Woche verschoben. Das Ergebnis entscheidet darüber, ob die Mannschaft zum ersten Mal in ihrer Geschichte aufsteigt. Damit ändert sich schlagartig das Leben von Fernando, dem schluffigen Ersatztorwart der Mannschaft. Der Gelegenheitssportler muss wieder in Form gebracht und der Teamgeist neu geweckt werden. Verwandte, Nachbarn, Freunde, Zaungäste, die Experten vom Kiosk: Alle fiebern beim längsten Elfmeter der Welt mit. Dabei wollte Fernando doch eigentlich das Mädchen seiner Träume erobern. In Spanien führte die ausgelassene Kicker-Komödie wochenlang die Charts an.
Website:
Originaltitel: El penalti más largo del mundo
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Spanisch
Sektion: Eurovisuell
Tags:
Regie: Roberto Santiago
Drehbuch: Roberto Santiago
Darsteller: Fernando Tejero, María Botto, Marta Larralde, Carlos Kaniowsky
Produzent: Gerardo Herrero,Tedy Villalba
Sprachfassung: OF
Musik: Lucio Godoy
Kamera: Juan Antonio Castaño
Set Designer: Federico García Cambero
Schnitt: Fernando Pardo
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Latido, C/Veneras 9-6ª, 28013 Madrid, Spain, Tel: +34 915 4888 77, Fax: +34 915 4888 78, e-mail: massimo_saidel@yahoo.com
Produktion: Tornasol Films S.A. (APC), Calle Veneras 9-7°, 28013 Madrid, Spain, Tel: +34 91 542 95 64, Fax: +34 91 542 87 10
Kontakt: