Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

The Miracle According to Salome Portugal, Frankreich 2004 | 96 min | OF | | FF 2004

empfohlen ab 0 Jahren
Es ist schon etwas Besonderes, wenn ein Kostümfi lm Kassenrekorde bricht. Damit ist das klassische „period piece“ gemeint und nicht „Herr der Ringe“, in dem zweifellos auch Kostüme getragen werden. Mario Barrosos melodramatische Romanze entführt in das schicksalsträchtige Jahr 1917. Seit einem Jahr ist Portugal in den Ersten Weltkrieg verstrickt – und im Dorf Fatima, 50 Kilometer vom Atlantischen Ozean entfernt, erscheint drei Hirtenkindern die Heilige Maria. Sie verheißt das Ende des Krieges und ruft zum Frieden auf. Vor diesem Hintergrund spielt die Geschichte der jungen Prostituierten Salomé, einer Atem beraubenden Schönheit, die den Traum von der besseren Gesellschaft und dem richtigen Mann noch nicht aufgegeben hat. Doch ihre Vergangenheit holt sie immer wieder ein, Salomé verliert alles und spielt unfreiwillig eine Rolle in dem Wunder, das das ganze Land verstört. Große Gefühle, schwelgerische Bilder, üppige Dekors: ein nostalgischer Kinogenuss!
Website:
Originaltitel: O Milagre Segundo Salome
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Portugiesisch
Sektion: Eurovisuell
Tags:
Regie: Mario Barroso
Drehbuch: Carlos Saboga
Darsteller: Ana Bandeira, Nicolau Breyner, Ricardo Pereira, Paulo Pires
Produzent: Paulo Branco
Sprachfassung: OF
Musik: Bernardo Sassetti
Kamera: Mario Barroso
Set Designer: Isabel Branco
Schnitt: Mario Barroso
Redaktion:
Format: 35 mm
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Gemini Films, 3u BD. Sebastopol, 75004 Paris, France, Tel: +33 1 4454 1717, Fax: +33 1 4454 1725, e-mail: gemini@easynet.fr
Produktion: Madragoa Filmes, Rua Da Palmeira N° 6, 1200-313 Lisboa, Portugal, Tel: +351 21 325 5800, Fax: +351 21 342 8730, e-mail: geral.madragoa@madragoafilmes.com
Kontakt: