Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

With Mom Bosnien Herzegowina 2012 | 100 min | OF mit englischen UT | Farbe | FF 2013

empfohlen ab 0 Jahren
Die Kunststudentin Berina lebt mit ihren Eltern und ihrer jüngeren Schwester in Sarajevo. Ihre Mutter, eine Ärztin, liegt im Sterben, nachdem sie jahrelang gegen den Brustkrebs gekämpft hat. Mit ihr verliert die Familie ihr absolutes Zentrum. Verzweifelt und allein gelassen von ihrem überforderten Vater und ihrer unreifen Schwester sind Berina alle Mittel recht, um das Leben der Mutter zu retten, auch mit Heilkräutern und Hexerei. Zur gleichen Zeit sieht sie sich mit ihrer erwachenden Sexualität konfrontiert. Als sie einen strenggläubigen Muslim kennenlernt, tritt die Religion in Berinas Leben. Doch wird sie das Vakuum, das die sterbenden Mutter hinterlässt, füllen können?

Vorstellung am 27.09. in Anwesenheit von:
Henning Kamm (Produzent), Fabian Gasmia (Produzent)
Website:
Originaltitel: Sa mamom
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Bosnisch
Sektion: Agenda 13
Tags:
Regie: Faruk Loncarevic
Drehbuch: Faruk Loncarevic
Darsteller: Marija Pikić, Mira Furlan, Branko Đurić, Sanja Vejnović
Produzent: Adis Djapo,Amra Bakšić Čamo,Henning Kamm,Fabian Gasmia
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik:
Kamera:
Szenenbild: Osman Arslanagić
Schnitt: Natasa Damnjanović, Redzinald Simek
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih: Farbfilm GmbH
Weltvertrieb:
Produktion: SCCA/Pro.Ba; Vertigo/Emotionfilm; Detailfilm Gasmia & Kamm GbR; Restart
Kontakt: