Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Captain Kohrshid Iran 1987 | 117 min | OF mit englischen UT | | FF 2013

Naser Taghvai

Nasser Taghvai (*1941) ist vor allem für seine Literaturadaptionen und seine dichte atmosphärische Abbildung des Südiran bekannt geworden. Für Captain Kohrshid erhielt er 1988 in Locarno einen Bronzenen Leoparden.

empfohlen ab 0 Jahren
Captain Khorshid ist Seemann. Obwohl er nur eine Hand hat, schafft er es, sein kleines Schiff zu navigieren. Wegen des heißen Klimas und der harten Lebensbedingungen wurden gefährliche Straftäter in Khorshids Dorf verbannt. Und die wollen so schnell wie möglich wieder weg aus der unwirtlichen Gegend. Über einen Mittelsmann schlagen sie Khorshid vor, dass er sie gegen Geld außer Landes bringt. Nach anfänglichen Zweifeln lässt sich der Kapitän auf den Handel ein – und tritt eine mörderische Welle der Gewalt los, die ihn auf hoher See selbst erfasst. Der Film ist eine Adaption von Ernest Hemingsways Roman "Haben und Nichthaben" und wurde bei seinem Erscheinen als Meilenstein des iranischen Kinos gefeiert.
Website:
Originaltitel: Nakhoda Khorshid
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Persisch
Sektion: Iran Deluxe
Tags:
Regie: Naser Taghvai
Drehbuch: Nasser Taghvai
Darsteller: Dariush Arjmand, Ali Nassirian, Saeed Poursamimi, Parvaneh Massoumi, Fathali Oveisi
Produzent: Mohamad Ali Soltanzadeh
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik: Fereydoun Naseri
Kamera: Mehrdad Fakhimi
Szenenbild: Shahindokht Behzadi
Schnitt: Naser Taghvai
Redaktion:
Format: Beta (PAL)
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Pakhshiran, The Peiman Film Group
Kontakt: